Polytec stellt einen neuen LED-Strahler aus der LATAB-Produktfamilie vor. Der Flächenstrahler ist Teil einer Serie von Hochleistungs-Leuchtköpfen für große Arbeitsabstände. Standard-LED-Beleuchtung wird üblicherweise für Arbeitsabstände bis maximal 30 Zentimetern eingesetzt. Auf größere Distanz wird die nötige Helligkeit oft nicht erreicht. Deshalb hat Polytec einen neuen Strahler entwickelt, der deutlich unabhängiger vom Umgebungslicht eingesetzt werden kann.

Der Leuchtkopf ist mit 12 High-Power-LEDs und einem Reflektor bestückt, der das Licht auf ein Rechteckfeld fokussiert. In der Praxis hat sich der Strahler als ideal für die Ausleuchtung von kompakten Paletten erwiesen. Die Maße betragen 179 x 86 x 50 Millimeter. Befestigungsbohrungen sind im Kühl-Profil integriert, so dass keine separate Halterung benötigt wird. In der Praxis sind Arbeitsabstände von 1 bis 1,5 Metern problemlos möglich. Die verfügbaren Lichtfarben sind Rot, Weiß, Blau und Grün.

Jede LATAB-Beleuchtung besteht aus dem Leuchtkopf und einem Dauerlicht- oder Stroboskop-Controller. Dieser kann optional mit einem Hutschienenadapter für die einfache Montage in Schaltschränken ausgestattet werden. Die Versorgungsspannung beträgt 24 Volt. Der Strahler wird mittels einer Spannung zwischen 5 und 24 Volt geschaltet. Die Beleuchtung ist auf Dauerbetrieb ausgelegt, kann aber auch im Schalt- oder Stroboskop-Modus betrieben werden.